Jugendlicher klaut Rentnerin die Handtasche

 

Taschendieb

TROSSINGEN. Ein Jugendlicher hat die Handtasche einer 81-jährigen Rentnerin gestohlen. In der Tasche befanden sich 40 Euro Bargeld ...

Bei einem äußerst dreisten Diebstahl hat ein derzeit noch unbekannter Täter am Dienstagnachmittag in Trossingen einer 81-jährigen Fußgängerin die Handtasche gestohlen und Bargeld in der Höhe von 40 Euro erbeutet.

Die Fußgängerin war in der Litschlestraße alleine unterwegs und trug ihre Handtasche mit der Schlaufe in der linken Armbeuge. Auf Höhe der Wolfstraße wurde sie von einem Jugendlichen eingeholt und angesprochen. Er fragte vorgeschoben nach dem Weg. Die Fußgängerin gab ihm bereitwillig Auskunft.

nschließend entfernte sich der Jugendliche zunächst - zumindest scheinbar. Unvermittelt trat er im Weiteren dann von hinten an die Fußgängerin heran, zog ihr schnell die Handtasche samt Geldbörse und Bargeld vom Arm und flüchtete zu Fuß in Richtung Konzerthaus.

Die 81-Jährige erstattete Anzeige bei der Polizei, die sofort entsprechende Ermittlungen wegen Diebstahls und eine Fahndung nach dem etwa 15 Jahre alten Jugendlichen einleitete. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleinere Text-Box | größere Text-Box

security image
Bitte den Sicherheits-Code eintragen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

busy
( 0 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de