Neue Disco öffnet im Schwenninger Le Prom

 
Symbolfoto: Shutterstock

VS-SCHWENNINGEN. Die Discoszene in Villingen-Schwenningen wird wiederbelebt: Eine neue Discothek wird im Le Prom in der Schwenninger Schützenstraße einziehen ....

Die Eröffnung ist für Samstag, 3. Oktober, in den ehemaligen Räumen des "Fun" geplant.

"Derzeit wird in dem Gebäude in der Innenstadt großflächig umgebaut", bestätigt Monika Schmidlechner vom Centermanagement Gerüchte von einer Neueröffnung. Eine Frau aus Rottweil werde die Leitung übernehmen, sagt sie weiter. Diese habe bereits Erfahrung in der Branche und früher schon das Okay in Donaueschingen und das Extra in Zimmern geleitet.

Auch Karen Weber vom Ordnungsamt der Stadt dementiert die Aussage nicht: "Ein Antrag wurde gestellt. Vor der Eröffnung überprüfen wir jedoch noch mal die Räume."

Eventmanager der Disco Top 10 hat keine Angst vor neuem Mitbewerber

Neben Donaueschingen, Rottweil, Balingen und Singen kommt nun wieder eine weitere Disco in die Region. "Villingen-Schwenningen ist ein interessanter Standort", bestätigt Maurizio Mammato, Eventmanager der Top10-Discos. Angst vor den neuen Mitbewerbern hat er jedoch nicht: "Konkurrenz belebt schließlich das Geschäft."

Früher war das "Fun" oft Schauplatz von handgreiflichen Auseinandersetzungen, Polizeistreifen waren die Regel. "Wir mussten regelmäßig kontrollieren. Es gab öfter Ärger", so Wolfgang Schyle, Pressesprecher der Polizei. Die neue Disco vorab verurteilen möchte er jedoch nicht: "Die Jugend muss schließlich irgendwo feiern. Man wird sehen, was kommt."

Unruhen möchte die neue Betreiberin anscheinend entgegenwirken, wie Schmidlechner informiert: "Sicherheit wird in Zukunft groß geschrieben. Es werden extra Vorkehrungen getroffen." Auch das Ordnungsamt VS legt Wert auf Sicherheit.

Ordnungsamt besteht auf Security-Dienst

"Wir bestehen auf einem Security-Dienst und sind auch schon in Gesprächen mit der Polizei", sagt Karen Weber, "Mottoparties müssen uns ebenfalls gemeldet werden, damit wir alles in richtige Bahnen lenken können." Das Ordnungsamt werde aber auf jeden Fall Kontrollen durchführen. "Wie sich das ganze entwickelt, hängt auch vom Publikum ab", meint sie.

Auch für die Bowling-Bahn im Le Prom gibt es nach exklusiven Informationen des Schwarzwälder Boten Interessenten. "Mir liegen mehrere Mietbewerbungen vor", berichtet Monika Schmidlechner vom Centermanagment. Derzeit sei sie noch in Verhandlungen.

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleinere Text-Box | größere Text-Box

security image
Bitte den Sicherheits-Code eintragen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

busy
( 0 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de