Fürs Mini-Rock-Festival 2013 gibt's schon Tickets

 

Mini-Rock-Festival

HORB. Obwohl die Frage nach dem Standort fürs Mini-Rock-Festival 2013 noch nicht geklärt ist, schreiten die Planungen für die Auflage im kommenden Jahr voran ...

Website

SIEHE AUCH: Mini-Rock-Festival will zurück an den Neckar

Wo findet das Mini-Rock-Festival 2013 statt? Die Standortfrage ist noch nicht geklärt. Auch wenn der alte Standort am Festplatz die vielversprechenste Alternative ist: Sicher ist nichts. Bis Ende des Jahres rechnen die Minirocker hierbei mit neuen Informationen. Trotz alledem schreiten die Planung für die Auflage im nächsten Jahr voran.

So ist nun zu Beginn des Dezembers die "Katze im Sack"-Aktion gestartet. Wie jedes Jahr stellen die Festivalmacher für die treuesten Anhänger ein kleines Kontingent von verbilligten Tickets zur Verfügung. Diese Tickets kann man ausschließlich über die Website der Minirocker beziehen und kosten ohne Campingticket 35 Euro.

Wer campen will, muss sich noch noch etwas gedulden, denn aufgrund der derzeit unklaren Geländesituation konnten die Minirocker die Campinggebühr noch nicht endgültig festlegen. Die zusätzlichen Campingtickets – von denen es dann ausreichend geben wird – können aber entweder ganz entspannt beim Festival vor Ort oder auch bald online nachgekauft werden.

Neues gibt es auch zu den European Festival Awards. Nicht zu erwähnen braucht man, dass die Begeisterung im Team riesig war, dass man es "zusammen mit unseren Fans", wie Pressesprecher Benjamin Breitmaier betont, geschafft habe, in der Kategorie "Best Small Festival" unter die besten zehn Festivals in Europa zu kommen. Das wollen die Minirocker nun natürlich gebührend feiern.

"Wir sind derzeit dabei, eine Bustour zu organisieren, bei der das gesamte Team und enge Freunde am 8. Januar nach Groningen in den Niederlande fahren wird, um an der Preisverleihung teilzunehmen", kündigt Breitmaier an. Dabei hofft man natürlich, am Ende der Reise den Pokal auch tatsächlich mit nach Hause nehmen zu können.

Teil der Tour wird auch eine laufende Berichterstattung mit Live-Blog sein. Genauere Informationen dazu wird es Anfang 2013 geben, kündigt der Pressesprecher an.

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleinere Text-Box | größere Text-Box

security image
Bitte den Sicherheits-Code eintragen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

busy
( 0 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de