Diese Kandidaten sind im Dschungelcamp dabei - Arno Funke

 
Arno Funke
DschungelcampUnter dem Pseudonym "Dagobert" hat Arno Funke von Ende der Achtziger bis Anfang der Neunziger mehrere Kaufhäuser erpresst, deponierte sogar Bomben, bei deren Explosion Menschen verletzt wurden. Er hat dadurch Schäden in Höhe von mehr als fünf Millionen Euro verursacht - die zahlreichen Polizeieinsätze noch gar nicht mitgerechnet. 1994 schließlich wurde er geschnappt und verhaftet. Das Gericht verhängte eine Gefängnisstrafe von neun Jahren, von denen Funke jedoch insgesamt nur fünf absitzen musste. "Meine Dagobert-Erfahrungen kommen mir vielleicht zugute, denn nachts durch die Berliner Kanalisation zu krabbeln, ist auch nicht gerade ein Spaziergang", erklärt der 62-Jährige. Seine Mit-Kandidaten sehen das offenbar nicht so entspannt: Hinter den Kulissen soll es schon zu heftigen Protesten gekommen sein.


Beitragsseiten
Diese Kandidaten sind im Dschungelcamp dabei
Helmut Berger
Allegra Curtis
Claudelle Deckert
Fiona Erdmann
Arno Funke
Olivia Jones
Georgina Bülowius
Joey Heindle
Iris Klein
Patrick Nuo
Silva Gonzalez
Alle Seiten
( 2 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de