Fady Maalouf: Durchstarter des Jahres?

 
Foto: Sony BMG

Der "DSDS"-Zweite der fünften Staffel Fady Maalouf ist in zwei Kategorien für den Musikpreis Comet nominiert: Als bester Durchstarter und als Onlinestar ...

NEU: Keine Antworten auf offene Fragen
GAST-KOMMENTAR: Stänkern ohne Kinderstube - das Internet macht's möglich
SIEHE AUCH: Fady Maalouf - Petition für "Wetten, dass..?"-Auftritt

SIEHE AUCH: Was macht eigentlich Fady Maalouf?

Der jährliche Musikpreis Comet wird von VIVA verliehen und ist der einzige Preis, den nur nationale Künstler mit nach Hause nehmen können. Es ist ein reiner Zuschauerpreis, das heißt, die Fans entscheiden, wer in den acht Kategorien gewinnt. Dieses Jahr kann sich auch Fady Maalouf (30), Verlierer des fünften Staffelfinales von "Deutschland sucht den Superstar", über zwei Nominierungen freuen. In den Kategorien Durchstarter und Onlinestar muss er sich allerdings gegen harte Konkurrenz wehren: Ebenfalls als Durchstarter gelten Queensberry, Aloha From Hell, Eisblume und Polarkreis 18. Wer aber ist der Beste? Eisblume, Fräulein Wunder, Tokio Hotel und Silbermond sind Fadys Konkurrenz als Onlinestar. Ob sich Fady durchsetzen kann, werden wir erst am 29. Mai ab 20 Uhr live auf VIVA erfahren.

Kommentare (76)add comment

patricia schrieb:

Fady muss beide cometen bekommen
Fady hat beide cometen verdinnt er ist einfach der beste und muss sie auch bekommen wer das anders sieht hat keine ahnung also bitte votet alle für fady er hat es verdient !smilies/wink.gif
 
08.05.2009 17:23 Uhr

Tanjaloveshim schrieb:

FADY IS THE BEST
Ich finde, dass Fady Maalouf die beiden Cometen sowas von verdient hat und kann nicht verstehen, warum es Leute gibt, die ihm das nicht gönnen wollen oder können! Selbst wenn ich von jemandem NICHT oder NICHT MEHR Fan bin, dann wende ich mich eben ab und fertig. Aber was gegen Fady für eine Hetzkampagne läuft, das ist mir unverständlich und nur dadurch zu erklären, dass Leute nicht ausgelastet, gelangweilt oder sonst irgendwie frustriert sind und ihrem Leben einen Sinn geben müssen. Sonst würden sie sich einfach abwenden, Mund halten und gehen, anstatt kund zu tun, wie sehr sie NICHT-Fan von Fady sind. Na und? Wisst ihr, von wievielen Leuten ich ein NICHT-FAN bin? Ob das jemanden hier interessiert? Wohl kaum. Genausowenig interessieren sich die Leute für NICHT-FANS von Fady und ich kann nur sagen, ich bin stolz ein FAN zu sein! Und ich werde Fady weiterhin unterstützen, egal welche Geschütze die NICHT-FANS noch auffahren wollen oder müssen!!!
 
14.04.2009 22:57 Uhr

Suzanne schrieb:

Wer mit Steinen wirft, braucht sich nicht über Gegenwehr wundern
Fady Maalouf hat sich nie despektierlich über Leute ausgelassen, die konstruktive, sachlich Kritik an ihm ausübten. Im Gegenteil: Er ist offen dafür, ja sogar dankbar. Die Betonung liegt aber auf KONSTRUKTIV und SACHLICH. Wer Rundumschläge verteilt an ihn und sein Umfeld, muss sich nicht wundern, wenn er das nicht auf sich sitzen lässt und "zurückschlägt".

Was da im Forum von angeblichen Fans gepostet wurde, spottet jeden Anstands. Zum Glück gab und gibt es auch löbliche Ausnahmen. Leute, die zwar das ein oder andere an ihm, bzw. seiner Leistung kritisieren, aber mit Stil. Solche Kritiker werden von ihm mit ihrem Anliegen auch ernst genommen.

Pünktlich zum Jahresanfang haben sich Leute im Forum eingeschlichen, die vorgeben Fans zu sein, deren Absicht aber eindeutig und allzu offensichtlich es ist, die Fanbase zu zerschlagen und Fadys Karriere Schaden zuzufügen. Aus welchen Beweggründen dieser offen ausgetragene Hass zustandekommt sei dahingestellt. Es gibt einige Möglichkeiten: Verschmähte Liebe, Fans von der "Gegenseite", religiöse oder politische Gründe. Diese Leute haben sich formiert und posten unter dem Deckmäntelchen der "demokratischen Meinungsäusserung" Unverschämtheiten unter der Gürtellinie gegenüber Maalouf und seinen Fans.

Dass Fady und sein Umfeld darauf reagieren, teils vielleicht auch überreagieren, liegt in der Natur der Sache. Man muss sich nicht alles bieten lassen, auch als Prominenter nicht. Es wäre ja für Maalouf einfacher und angenehmer, das Forum, bzw. die "heissen" Threads zu meiden und alles zu ignorieren. Er macht das aber nicht weil ihm die Base und sein Ruf wichtig sind. Ich rechne ihm das hoch an. Jeder andere Sänger würde da mit "ist doch mir egal" reagieren, er kämpft. Manchmal etwas verhuscht, aber er kämpft.

Noch was, zu den Leuten, die Fadys Leistung als Sänger kritisieren. Er erreichte bei DSDS Platz 2 in einem hochstehenden Finale, hat durchwegs hervorragende Kritiken bekommen von der Jury. Dass er den großen Durchbruch noch nicht geschafft hat, liegt also sicherlich nicht an seinem Können. Das müsste selbst der härteste Anti-Fan einsehen. Und glauben denn diese "Kritiker", die an seinem Talent zweifeln tatsächlich, dass Sony Fady direkt nach DSDS einen Plattenvertrag gegeben hätte, der in diesem Jahr auch verlängert wurde, wenn sie nicht überzeugt wären von seinem Talent?
 
02.04.2009 16:25 Uhr

Dieter K. schrieb:

Wo bleibt die Sachlichkeit, Willie?
@ Willie. Dein Kommentar zeigt, wieviel Gehässigkeit in Dir und den andern selbsternannten Fady-Kritikern steckt. Dein Kommentar ist KEINE Kritik, sondern purer Hass. Wenn es nur einen einzigen objektiven Menschen in euren Reihen gäbe, der das durchaus "Verbesserbare" bei Fady Maalouf sachlich und objektiv ansprechen würde. Aber nein, das interessiert Dich und Deine Weggefährten nicht. Wichtig ist euch, Fadys Fans und ihn selber fertig zu machen. Aber es wird euch nicht gelingen.

Allein deine Kommentar-Überschrift "Unglaublich ! Die Sekte huldigt ihren Unheiligen" zeigt schon, woher der Wind weht. Könnte ein Titel der "Bild"-Zeitung sein. Ja, liebe "Willie", wir wissen, dass Fady kein Heiliger ist, dass er Fehler und Unzulänglichkeiten hat wie jeder Mensch. Und stell dir vor - wir halten ihn trotzdem für einen tollen Sänger mit großem Potenzial. Ob dir das gefällt oder nicht.

Polarkreis? Ich mag deren Musik nicht, halte die für austauschbar und fade. Aber mir kommt es nicht in den Sinn, Fans von denen oder die Gruppe selber aufs Üblichste zu attackieren. Ist nicht mein Niveau. Und warum treibst du, "Willie", dich in Fadys Forum rum, nur um dann hier und anderswo auf seine Fans und ihn vergiftet einzuprügeln? Hast du keine andern Hobbies?
 
02.04.2009 12:43 Uhr

anitalaloi schrieb:

Fady Maalouf ist einzigartig - für mich das Beste der letzten Jahre
Fady hat wohl nicht den 1. Platz bei DSDS belegt obwohl er es ohne Zweifel vedient hätte. Aber sicher hat das auch sein Gutes denn er steht nicht ganz so unter Druck und konnte sich mehr Zeit nehmen ein Album rauszubringen. Dieses erste Album von Fady ist absolut hörenswert vom ersten bis zum letzten Song, kein Song dabei den man nicht gerne immer wieder hört. Durch seine Stimme, sein Auftreten, sein Styling begeistert er seine Fans immer wieder. Allein dadurch hat er es verdient in beiden Kategorien weit vorne, sogar den ersten platz zu belegen.
Fady ist die beste Entdeckung seit vielen Jahren, seine Stimme, er selbst, ist unglaublich.
Und allen Zweiflern "Gut Ding will Weile haben" er schafft das.
 
01.04.2009 19:50 Uhr

lisa schrieb:

kein comet
durch löschungen von kritischen usern auf seiner HP, hat fady wieder die letzten tage bewiesen, das er den cometen wirklich NICHT verdient hat
 
01.04.2009 15:29 Uhr

S.Helga schrieb:

Fadys Stimme spricht für sich!!!
Wenn einer den Comet verdient hat,dann Fady mit seiner gefühlvollen Stimme und seinem einzigartigem Auftreten.
Ob mit Begleitung oder a´Capella immer ein Genuß der Extraklasse.
 
30.03.2009 05:37 Uhr

seyoinet 66 schrieb:

Sind wir im Krieg?
Was soll dieses Schwarz-Weiß Denken? Ich bin gut und du bist schlecht?! Auch ein Fady Maalouf ist nicht ohne Fehler - und das finde ich herrlich - wie schrecklich wenn er perfekt wäre und was für ein Jammer wenn er sich alles gefallen ließe....
Also Fady, laß dich nicht unterkriegen...die können dir nix! Du hast sowieso schon gewonnen!
 
28.03.2009 01:06 Uhr

Erika schrieb:

Fadys gefühlvolle Stimme macht jeden Song besonder
Es gibt so viel BÖSES auf dieser Welt....dieser Artikel ist ein Teil davon !!!!!!!! Ein Tipp für sie. Als DSDS- Zweiter bekommt man keine Nominierung !!!!!!!!! FADYS SENSATIONELLEN, SPEZIELEN GESANGSTILL, SEIN WIEDER ERKENNUNGSWERT, SEINEN STARKEN QUALITÄTEN das hat dazu gebracht diese Nominierungen zu bekommen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


AUCH AUS STEINEN, DIE EINEM IN DEN WEG GELEGT WERDEN, KANN MAN SCHÖNES BAUEN.
Johann Wolfgang von Goethe

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH FÜR DIE NOMINIERUNG, FADY !!!!!!!
 
24.03.2009 21:03 Uhr

Frank schrieb:

Viel Glück Fady Maalouf!
Als ich Fady Maalouf zum ersten Mal im TV bei DSDS gesehen habe, glaubte ich zunächst, einen äußerlich perfekt modellierten Popstar vor mir zu haben. Aber als er mit seiner unglaublich warmen und doch gewaltigen Stimme zu singen anhob und mit schier unerschöpflicher Intensität und vollster Hingabe Woche für Woche seine Vorträge darbot, wusste ich: das ist kein normaler Musiker, das ist ein junger Künstler, der für seine Musik mit jeder Faser seines Körpers und seiner Stimme lebt.

Ich hatte dann das große Glück, Herrn Maalouf live bei einem Konzert zu erleben. Ich saß gebannt da, traute meinen Ohren nicht und wagte es kaum zu atmen. Ein unvergessliches Erlebnis. Fady Maalouf live auf der Bühne ist ein großes Ereignis. Sein künstlerisches Talent ist einzigartig, es macht große Freude, seine Auftritte zu verfolgen.

Ich wünsche Ihm viel Glück für die Comet-Preisverleihung!

Frank
 
23.03.2009 12:02 Uhr

Tatjana schrieb:

Habt Ihr nichts anderes zu tun?
Habt Ihr nichts anderes zu tun?
 
23.03.2009 08:36 Uhr

Birgit schrieb:

Fairplay für viele eine Fremdwort?
Mir stellen sich die Haare auf, wenn ich so etwas lesen muss.
Wieviel grundlosen Hass muss ein junger Mensch aushalten, nur weil er manchen Leuten nicht in den Kram passt? Sollten Preise nicht dazu da sein, Talent zu belohnen? Und genau davon hat Fady Maalouf mehr als genug. Das steht nicht nur für mich außer Frage. Und wer mal für einen Moment seine Vorurteile beiseite lässt und sich einfach nur auf Fadys Stimme konzentriert, der dürfte schnell merken, wie unrecht ihm mit solch unpassenden Bezeichnungen wie "Schlagertyp" getan wird. Viell. sollte man da eher das DSDS-Format hinterfragen, d. gerne mal junge Menschen auf eine Kategorie festlegt. Fady jedenfalls hat bewiesen, dass er nicht nur Pop-Balladen hervorragend performt, sondern auch mit up-tempo-songs glänzen und begeistern kann. PS: Außerdem zeigt mir der Kommentar von woodZ-mag.com, d. weder Toleranz ein Begriff ist noch die freie Wahl des Musikgeschmacks zugestanden wird.
 
22.03.2009 17:44 Uhr

Anette schrieb:

...
Das, was ich hier lese zeugt wieder einmal davon, wie neidisch und hasserfüllt manche Menschen sind.
Ich kann nur hoffen ,dass das woodz Team solchen User nicht zu viel Beachtung schenkt ( denn genau das wollen sie )
Sie möchten mit ihren Hasskampanien einen Künstler wie Fady Maalouf schädigen - das ist für mich teilweise schon Rufmord.
Ich habe Fady als warmherzigen und sehr angenehmen Menschen kennen gelernt.
Er setzt sich für Menschen in Not ein und ist ein wirklich begnadeter Künstler. Wer ihn einmal Live erlebt hat wird das auch wissen.
Fady hat es mehr als verdient ,für die Cometen nominiert zu sein.
Ich kenne keinen Künstler, der seinen Fans soviel Nähe bietet .
 
22.03.2009 17:38 Uhr

Steffi ( Sunkisses) schrieb:

Es ist echt nicht war oder ?????
Also ich habe lange meinen Mund gehalten aber jetzt reicht es mir !!!!!!!
Fady hat es mit RECHT verdient für beide Cometen Nomminiert zu werden, egal was im Chat war, egal was er geschrieben hat und egal was ihr schreibt !!!
Er ist auch nur ein MENSCH und einige verstehen das wohl nicht und denken er muss immer 100% ig Korekkt sein , aber NEIN das muss er nicht, WACHT AUF !!!!!
Denkt von mir aus ich bin einer der "Fans" die mit der "ROSA ROTEN BRILLE" durch die Welt laufen, ich weiss es ist nicht so!!
Aber der MENSCH Fady Maalouf hat auch fehler und ist weiss Gott nicht PERFEKT( was er immer wieder SELBST Betont) , aber er ist Ehrlich und sagt was ihm stört, wenn er es nicht machen würde , würden ALLE wieder sagen er schleimt seine Fans zu!!!
Ich kann mit stolz sagen JA ICH BIN "FAN" DES KÜNSTLERS UND MENSCHEN FADY MAALOUF, der auch wieder jeder von EUCH fehler hat , und JA ICH BIN STOLZ DARAUF das er nicht so PERFEKT ist, wie alle es wollen !!!
Wenn einige hier sich mal mit dem Thema" FADY MAALOUF" auseinaner setzen würden , würdet ihr mich und viele andere Verstehenund auch Verstehen warum er mit RECHT Nomminiert
ist!!!!
ICH WERDE IHN WEITER UNTERSTÜTZEN UND JA ICH BIN STOLZ DARAUF SEIN "FAN" ZUSEIN!!!!!!!!!!!!

LG Steffi ( Sunkisses)
 
22.03.2009 16:08 Uhr

Cacha schrieb:

zu viele offene Fragen und Zweifel
es gibt einfach zu viele offene Fragen, Unklarheiten und daraus entstandenen Zweifel. Viele können Fady nicht mehr einordnen - "wer eigentlich Fady ist" (als Person).
Dazu kommt die Politik: "was ungangenehm wird, wird systematisch bekämpft und beseitigt" - und das auf sehr niveaulose Art und ohne Aufklärung.
Aber eins steht fest - Fady hat wirklich großes Talent, in mehreren Gebieten.
Der Umgang mit der Öffentlichkeit: daran sollte schnellstens gearbeitet werden - offen, ehrlich und aufrichtig zu sein, - zu sich selber!! und zu seinen Fans - das ist die Basis denke ich.
 
22.03.2009 10:45 Uhr

Steffi schrieb:

Unverständnis
Bei all diesen Posts hier frag ich mich immer wieder,wo kommt dieser unverständliche Hass gegen Fady her? Was hat er euch getan,daß ihr ihn so niedermacht? Hat er euch nicht den Respekt gezollt,den ihr euch erhofft habt? Er ist ein Mensch,der durchaus kritikfähig ist,er antwortet sogar persönlich darauf und bedankt sich dafür.Aber er hat es nicht nötig,sich von einigen frustrierten Möchtegerns die Arbeit eines ganzen Jahres kaputt machen zu lassen und sich auch noch Unverschämtheiten an seiner Person und seinem Privatleben anhören zu müssen.Und nur deshalb hat er mal deutlich seine Meinung gesagt und das war auch sein gutes Recht,genau wie andere ja auch ständig ihre Meinung kundtun.
Trotzdem verdient er mehr denn je beide Cometen,denn er ist erstens mit Herzblut Musiker und hat im letzten Jahr viel geschafft und er ist immer für seine Fans dagewesen und kümmert sich mit viel Liebe um seine Internetseite,denn er möchte immer mit ihnen in Verbindung stehen.
 
22.03.2009 00:38 Uhr

ASusan schrieb:

Verdiente Nominierungen
Sehr geehrte Frau Godawa,
ich möchte sie bitten ,lassen sie es nicht zu, dass ihre Seite von Usern missbraucht wird, die ebenfalls auf seiner Homepage trollen , um einen talentierten Künstler zu denunzieren.
Ich kenne keinen Künstler, der soviel für seine Fans tut wie Fady.
Dass er User ,die Grenzen überschreiten , und ihren Lebensfrust an ihm auslassen, auch in die Schranken weisst, ist wohl durchaus zu verstehen.
Die Online Comet Nominierung ist genauso berechtigt, wie die als Durchstarter,denn ich erlebe ihn nicht nur auf seiner HP als absolut liebenswürdigen Künstler, sondern habe mich auch schon persönlich bei Konzerten, Zapping etc. davon überzeugen können.

Mfg
 
22.03.2009 00:17 Uhr

Alex schrieb:

Viel Glück Fady
Fady Maalouf gleich für zwei Comenten nominiert, dass freut mich total. Diese außergewöhnliche Stimme ist mir bei DSDS aufgefallen und hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. Seine lustige Art hat mich schon oft zum Lachen gebracht. Ganz toll finde ich auch sein großes soziales Engagement für Kinder. Viel Glück Fady, du hättest es verdient.
 
21.03.2009 19:29 Uhr

Josi schrieb:

Glückwunsch Fady
Ich freue mich sehr, dass Fady Maalouf gleich für zwei Cometen nominiert ist und er hätte sie auch verdient. Ich verfolge den Weg dieses Künstlers schon sehr lange. Seine außergewöhnliche Stimme und seine Herzlichkeit haben mich von Anfang an fasziniert und das hat sich bis jetzt nicht geändert. Ich wünsche ihm viel Glück.
 
21.03.2009 18:48 Uhr

Silvertabby schrieb:

Wenn nicht Fady - wer sonst?
Fady Maalouf hat es absolut verdient, den Cometen in beiden Kategorien zu bekommen!
Er ist ein großartiger Sänger - im Gegensatz zu vielen anderen "Sängern" versteht er wirklich etwas von dieser Kunst - und ist zweifelsohne ein wunderbarer Mensch, dem seine Fans sehr am Herzen liegen. Ich kenne keinen anderen Künstler, der sich mit soviel Engagement seinen Fans gegenüber öffnet und sie an seinem Leben teilhaben lässt. Ich danke Dir sehr dafür, Fady!
Allen Missgünstigen, Nörglern und Unruhestiftern möchte ich nur Eines sagen: IHR SOLLTET EUCH SCHÄMEN!
Fady wird seinen Weg gehen - den Weg des Erfolges!
 
21.03.2009 18:40 Uhr

A.N. schrieb:

...
Ich schließe mich der Meinung von T.N. an und bitte auch um Lösching des Artikels oder der Kommentare .
Es kann nicht der Öffentlichkeit dienen , das hier persönliche Rachegelüste gestillt werden . Und das ist wohl offensichtlich .
 
21.03.2009 18:37 Uhr

Ingrid schrieb:

Sehr auffällig ...
... sind die extremen Kommentare zu Fady Maalouf, sowohl die positiven als auch die negativen! Kann man sich die Euphorie seiner loyalen Fans noch erklären mit seiner außergewöhnlichen Stimme und seinem charmanten Wesen, so fragt man sich doch, wodurch er die äußerst wütenden und teilweise sogar hasserfüllten Kommentare hier und anderswo provoziert. Da muss doch irgendetwas dran sein an diesem "ewig Zweiten", dem "Verlierer", dem "schnulzigen Schlagerstar aus dem Einkaufzentrum", dass er derart heftig angegriffen wird? Ob das vielleicht echtes musikalisches Können, Charakterprofil und Professionalität sind? *grübel* Anders kann ich mir diese heftigen Reaktionen und diesen übermäßigen Neid nicht erklären!

Im übrigen schadet diese unqualifizierte Diskussion an dieser Stelle der jurnalistischen Seriosität dieses Profils enorm - Klickraten sind nicht alles, liebe Irina!
 
21.03.2009 15:58 Uhr

xx schrieb:

oioioioi
was geht hier denn ab? und wie, fady hat "nur" beleidigungen gelöscht? d.h. die fans, die auch andere musiker mögen und deshalb von fady gelöscht wurden, haben ihn damit beleidigt? und wenn ich daran denke, wieviel konstruktive kritik gelöscht wurde (und die user gleich mit dazu) kann man sich nur noch an den kopf greifen - einfach traurig! da will ich von dem blog und den diversen chats gar nicht erst reden...
 
21.03.2009 14:07 Uhr

Joschka schrieb:

Schluss mit lustig
Werte Frau Godawa,

falls Sie sich selbst ein Bild über den Umgang des "herausragenden Künstlers" mit seinen Fans und Kritikern machen wollen, stelle ich Ihnen gerne den Chatlog vom 9. März d.J. und den Inhalt des Blogs von Herrn Maalouf vom gleichen Tag zur Verfügung.
Sie werden dabei feststellen, dass die Kritiken hier keine Verleumdung sind, sondern Tatsachen wiedergeben.
Mit freundlichem Gruß
Joschka
 
21.03.2009 13:40 Uhr

T.N. schrieb:

Sehr geehrte Frau Godawa
Wie Sie wahrscheinlich schon festgestellt haben, missbrauchen manche Subjekte, die auch auf Fadys Homepage trollen, Ihren Artikel für eine von persönlichen Gründen getragene Hetzkampagne gegen Fady, die jeglicher Objektivität entbehrt.
Mir ist klar, dass dies die Klickzahlen auf Ihrer Page steigert.
Im Sinne der Journalistenmoral bitte ich Sie jedoch, diese Kommentare auszusortieren oder den gesamten Artikel offline zu nehmen. Was hier abläuft, hat mit Seriosität nichts mehr gemein.
Niemand hat etwas gegen eine objektive Meinung, selbst wenn sie nicht von Begeisterung über Fady getragen ist. Lassen Sie aber bitte nicht zu, dass Ihre Page für organisierte Machenschaften gegen einen Künstler benutzt wird.
 
21.03.2009 09:53 Uhr

Kikou36 schrieb:

Erklärung für Jasmin - angebliche "Zensur"
Die Geschichte "daß Fady Malouf die Kritik anderer zensieren würde" rührt daher, daß es in seinem FanForum Beleidigungen und Herabsetzungen gab, die von ihm selbst gelöscht wurden (er kümmert sich nämlich selbst um sein offizielles Forum, im Gegensatz zu vielen anderen Künstlern. U.a. dafür ist er für den Online-Comet nominiert.) Diese gelöschten haben anscheinend den Weg hierher gefunden, um ihr Werk fortzusetzen.
Gegen ernstgemeinte Kritik hat Mr. Maalouf selbstverständlich nichts, er bittet sogar ausdrücklich darum.
 
21.03.2009 09:48 Uhr

Lilia schrieb:

Fady polarisiert;)
Diese letzten Kommentare stammen aus ganz eindeutiger Ecke, ich erkenne sogar den Sprachgebrauch und besondere Hass auf einen gottbegnadeten Künstler der beide Nominierungen mehr als verdient hat. Ihr, Neider und Hasser, schaut in den Spiegel und fragt sich ob ihr mit dieser Hetzerei kluger, schöner oder reicher geworden. Bestimmt nicht, nur enttarrt ihr euch ganz schön peinlich. So viel Hass habe ich selten erlebt, na ja, Fady polarisiert ebensmilies/wink.gif
Die schönste Stimme Deutschlands, unendlich viel Talent und Liebe zur Musik, tapferes Herz und die schönsten augen die ich je gesehen habe-das ist Fady. Ihr Hasser tun mir von ganzem Herzen Leid..
 
21.03.2009 09:25 Uhr

Christiane schrieb:

...
Es ist schon erschreckend, wie wenig Niveau hier in einigen Kommentaren zu finden ist. Bevor man ein Statement abgibt, sollte man sich über einen Künstler doch intensiv erkundigen und nicht einfach Phrasen aufgreifen.
Fady ist mit einer Stimme gesegnet, die ihres gleichen sucht (einen Künstler zeichnet im übrigen auch der Live-Gesang aus!) und geht konsequent und zielstrebig seinen Weg vorwärts. Nebenbei ist er der liebenswerte Mensch Fady, der permanent Einblick in sein Leben gewährt! Er gibt viel und erntet dafür unseren herzlichen Dank. Beide Kometen hat er sowas von verdient!
 
21.03.2009 07:36 Uhr

ali schrieb:

Glückwunsch Fady !
mmmhh, mein Problem besteht momentan eher darin, noch nie etwas von woodZ-mag.com gehört zu haben :dry:
Aber nichts für ungut, man lernt ja nie aus B)

Zu den bisherigen, harschen Kommentaren hier kann ich nur sagen, es ist armselig wie viele Menschen aus purer Langeweile und Boshaftigkeit nichts besseres zu tun haben als Fady auch hier unnötigerweise bloß zu stellen. Die einzigen die sich lächerlich machen sind die Leute die hier so einen Quatsch von sich geben und dabei kaum eine Ahnung haben wovon sie reden oder gar einen tatsächlichen Überblick über die Situation. Fady auf jeder sich bietenden Plattform schlecht zu machen ist ja wirklich ganz großes Tennis, dazu noch Nicks aus dem Forum zu benutzen um User zu denuzieren, wow ganz großes Kino ;-)))) Damit macht man sich bestimmt sehr glaubwürdiger ;-)

Fady´s Nominierungen hat er sich durchaus verdient. Die zum Onlinestar ebenso, wenn man das komplette vergangene Jahr mit einbezieht und nicht nur die letzen Wochen.

Ich wünsche ihm viel Glück für beide Preise, go Fady !
 
20.03.2009 23:10 Uhr

Schulz schrieb:

Frau Kirschkuchen
Fady ist ein talentierter Sänger, keine Frage. Aber er hat sich nach seinem neulichen Amoklauf in seinem Forum selbst die Karriere verbaut, schade. Er beschimpft seine Fans als Schlampen und sein Forum als Puff, führt sich wie ein König auf seiner Seite auf, obwohl es ein Fanforum ist, d. h. dass dort eigentlich die Fans unter sich sein sollten und der Künstler selbst oder seine Familie/Partner nichts zu suchen haben. Er nimmt keine Kritik an, umgibt sich mit seiner Gefolgschaft, bestehend aus etwa 200 Fans mit rosroter Brille, das erinnert stark an Daniel Küblböck uns seine Fans.
So wird Herr Maalouf nichts schaffen, trotz Talent.
Außerdem ist es seit neuem bekannt, dass seine Fans sein Album bis zu 30 (!) Mal gekauft haben! Das würde bedeuten, dass er doch nicht soviele Fans hat wie zunächst angenommen. Er und seine Fans belügen sich selbst und leben in ihrer eigenen Traumwelt.
Er hat die beiden Nominierungen nicht verdient, stattdessen eine ordentliche Kopfwäsche. Vielleicht ist es noch nicht zu spät, die wahren kritischen Fans würde es freuen.
 
20.03.2009 21:31 Uhr

Jasmin schrieb:

...
Ich bin durch Zufall über den Meistgelesen-Link auf diesen Artikel gekommen und ich bin sprachlos: Um was gehtS hier eigentlich???? Ursprünglich kann man hier einen Kommentar abgeben,um seine Meinung kundzutun, aber das agressive Verhalten einiger Zeitgenossen hier hat meiner Meinung nach nichts mehr damit zu tun.UNd was hat es mit den Anspielungen auf sich, daß Fady Malouf die Kritik anderer zensieren würde? :dry: Bitte klärt mich auf!
 
20.03.2009 21:29 Uhr

hasimaus schrieb:

Was ich noch sagen wollte: worauf bitte neidisch ?
Der Mann überschätzt sich vollkommen und dazu tragen diese äußerst peinlichen Lobhudeleien ihren Teil bei, dabei bringt er nichts auf die Reihe außer Auftritte in Einkaufszonen. Dazu Auftritte und Treffen vor bzw. mit ein paar Fans, die er sich teuer bezahlen lässt. Wacht langsam mal auf. Ich kenne nicht einen in meinem privaten und beruflichen Umfeld, der den gut findet, eher das Gegenteil
 
20.03.2009 21:26 Uhr

Willie schrieb:

Unglaublich, die Sekte huldigt ihren Unheiligen
Diese Nominierungen dieses eitlen Möchtegernweltstars sind ein Witz. Ich glaube, ich habe bis jetzt ein falsches Bild von einem Durchstarter. Das ist bei mir einer, der von 0 auf 100 schießt wie z.B. Polarkreis. Das sind e c h t e Durchstarter. Möchte nicht wissen, wieviele seiner zigfach von den hörigen Fans gekauften CDs auf dem Müll gelandet sind, weil sie die damit ungewollt Beschenkten ihn und seinen Gesang nicht ab können.
Zur anderen Nominierung als Onlinestar ist, glaube ich alles gesagt, VIVA hätte wohl etwas besser recherchieren sollen.
Eine absolute Lachnummer das Ganze und das Schlimmste ist, vielleicht kriegt er ja sogar so ein Ding, wenn die Hardcories fleißig ihre Hausaufgaben machen und Tag und Nacht voten smilies/cheesy.gif smilies/cheesy.gif
 
20.03.2009 21:11 Uhr

noonee schrieb:

Nominierung
Er hat sie definitiv verdient, seine Shows, sein Charisma, seine Bühnenpräsenz... Einfach Hammer smilies/smiley.gif

Ach Fady, das schaffst Du. smilies/tongue.gif
 
20.03.2009 19:59 Uhr

Tomi schrieb:

Herzlichen Glückwunsch zur 2 Nominierungen des Com
Fady ist ein ausergewöhnlicher Sänger der es mehr als verdient hat die 2 Cometen zu Gewinnen,...Fady ist sehr Sympatisch zu seinen Fans immer sehr höflich und man sollte ihn mit Respekt und Hochachtung behandeln,..denn was anderers macht Fady mit uns auch,..die ganzen schlimmen Diskusionen gehören hier einfach nicht hin,...und ich habe den Eindruck hier, das viele Neider am Werk sind um Fady zu schaden,..das hat weis gott Fady nicht verdient,..ich konnte ihn schon mehrmals persönlich kennenlernen und kann nur sagen,...was für ein sehr Sympatischer und Hilfsbereiter Mensch Fady ist.
Fady du wirst es schaffen,...und ich bin sehr stolz auf dich.
Wir halten in guten wie in schlechten Tagen zusammen...GO FADY GO...-))
 
20.03.2009 19:47 Uhr

Rosalie schrieb:

Comet Nominierungen
Ich freue mich darüber , dass der talentierte Sänger Fady Maalouf als Durchstarter und als Onlinestar nominiert wurde. Warum verdient er ihn als Onlinestar- weil sich kein Künstler den ich kenne, mit sovel Liebe, Freude und Respekt seinen Fans widmet. Welcher Künstler chattet stundenlang wenn es die Zeit erlaubt, gibt leckere Rezepte an seine Fans behandelt sie wie Freunde , schicht Kytes aus dem Urlaub, zeigt Urlaubsfotos lässt soviel Nähe zu. Ja, allein dafür hat Fady den Cometen für den besten Onlinestar verdient.
Ganz zu schweigen vom Durchstarter Cometen, denn viele versuchen Fady Steine in den Weg zu legen, die er mühsam versuchen muss wegzuräumen. Aber mit seinem Willen, seiner Energie Und Zielstrebigkeit wird er es schaffen.
Wir werden noch viel von ihm hören. Ich freue mich darauf.
 
20.03.2009 19:08 Uhr

Henriette schrieb:

...
Ich find auch beide Nominierungen absolut verdient und drücke ihm alle Damen!!! @tissybay: haha weil er so oft runtergeladen wurde? witzig witzig...weil er ne tolle fanpage hat triffts wohl eher auch wenn einige nicht so ganz tolle sachen passiert sind !!!

Und schnulziger Schlagertyp zeigt mir eher das du vobn dem was er macht keine ahnung hast .... jemand der black velvet singt simply the best usw isn schlagertyp? OMG

Zwei absolut VERDIENTE nominierungen für einen Aussergewöhnlichen Künstler mit einer Wahnsinnsstimme ;-)
 
20.03.2009 19:03 Uhr

Bianca schrieb:

Ein Hoch auf Fady !!!
Fady ist grossartig und sollte dafür ruhig auch mal Ruhm ernten.
So wie er kümmert sich kein Star um seine Fans, seine Liebe und Hingabe zur Musik ist in jedem Ton zu spüren und er arbeitet wie wild um immer noch besser und noch besser zu werden.
Ich bin stolz auf IHN , stolz sein FAN zu sein und stolz darauf von der 1 Minute an mit ihm diesen Weg zu gehen und ihn wachsen zu sehen !
Be Blessed :kiss: :kiss: :kiss:
 
20.03.2009 18:50 Uhr

Stephanie schrieb:

Neid,nichts als Neid
Wer hier behauptet,Fady habe die Nominierungen und die Cometen nicht verdient,der hat keine Ahnung und vor allem,er kennt ihn nicht.Es gibt kaum ein Künstler,der mehr für seine Fans tut,der aber auch,wie alle anderen das Recht hat,seine Fans in die Schranken zu weisen.Nichts anderes hat er im Chat getan.Er ist sehr kritikfähig,wenn es sich um konstruktive Kritik handelt und nicht um sinnloses unverschämtes Niedermachen.Wer das nicht kapiert,sollte sich einfach :angry: ein anderes Forum und einen anderen Künstler suchen,basta!!!
 
20.03.2009 17:34 Uhr

Nette schrieb:

Fady Maalouf hat es mehr als verdient.............
und diese Cometen auch zu gewinnen!

An alle, die ihm das nicht gönnen, aus welchen Gründen auch immer, ein paar Worte: Fady, hatte euch als Gäste auf seinen HP´s eingeladen. So wie ihr, Gäste bei euch zu Hause habt. Wenn eure Gäste jemanden aus eurer family beleidigen, was würdet ihr tun? Wenn andere Menschen, euch persönlich kritisieren, würdet ihr es einfach so hinnehmen, ohne euch zu wehren?
Jeder der Kritik übt, sollte sich vorher bitte fragen, ob diese auch 100&#xig; angebracht ist oder ob sie jemand anderen nur verletzen soll, weil man vielleicht selber verletzt ist, wodurch auch immer.
Erwachsene Menschen, so wie Fady, sind nicht dafür da, damit angebliche Fans, ihren Lebensfrust an ihm auslassen. Tut das, bitte bei den Personen, die euch tatsächlich geärgert haben, wie z. B. eure Eltern, eure Geschwister, eure Lehrer.
Denn wenn ihr das noch nicht gelernt habt, wie man sich als Gast verhält, dann wird es schleunigst Zeit dafür!
Denn sonst braucht ihr euch nicht wundern, wenn ihr demnächst diejenigen seid, die sich mit ihrem Leben nicht mehr wohl fühlen. Denn wer anderen keine Achtung und keinen Respekt entgegenbringt, kann das auch nie für sich selber in Anspruch nehmen.
Also bitte macht mal den Schritt in die richtige Richtung und hört auf beleidigt zu sein, wie kleine sture 3 jährige Kinder, denen man im Sandkasten ein Spielzeug weggenommen hat.
Ich werde in diesem Jahr 50 Jahre alt und habe selber kids großgezogen und weiß wovon ich rede. Und ich verfolge alles, was um Fady herum passiert und in den Chats und Foren und bitte euch: "seid fair und nicht nachtragend". Reicht euch die Hände und erfreut euch an all dem, was Fady uns schon geschenkt hat über 1 Jahr. Und denkt nach, ob in eurer family, immer alles reibungslos funktioniert. Oder ob es nicht auch da, manchmal zu kleinen Reibereien kommt, die nun mal zum Leben dazugehören.
LG Nette
 
20.03.2009 16:49 Uhr

gabi schrieb:

Comet-Nominierungen - Gratulation an Fady!!!!
@ Irina, die Anspielung mit deiner Formulierung "der ewige Zweite" finde ich ziemlich unangebracht.
Meiner Meinung nach hat Fady sehr wohl die Nominierung in der Kategorie "Durchstarter" verdient. Man muss sich nur mal seine Chartsplatzierungen seines Albums und der Singles des letzten Jahres anschauen.
Auch die Nominierung als Onlinestar hat sich Fady mehr als verdient. Wie kein anderer engagiert er sich auf seinen Internet-Seiten, kommuniziert im Chat mit seinen Fans, lässt sie an seinem Leben teilhaben durch Kyte-Videos, Fotos und vieles mehr.
Ich drücke ihm ganz fest die Daumen, dass er dieses Jahr einen oder vielleicht sogar beide Cometen in den Händen halten kann.
 
20.03.2009 16:19 Uhr

Mobolinchen/Stierfrau214 schrieb:

Enttarnt...
Manche Leute enttarnen sich selbst, wenn man ihre gehässigen Zeilen liest. Dann weiss man sofort, mit wem man es zu tun hat.
Wie frustiert muss jemand sein, der im Internet rumgeistert und solche Gehässigkeiten gegen Fady vorbringt oder auch unterm FALSCHEN (gewollt ähnlichen) Nicknamen Fans aus seinem Forum beleidigt, statt normal und seriös zu kommentieren. Ausserdem gehören Dinge aus dem internen Backstagebereich eines Forums nicht hierher, denn niemand weiss aus 5 Zeilen eines gehässigen Kommentars irgendwo und irgendwie, was wirklich dort passiert, weil der komplette Zusammenhang fehlt. Es gibt nämlich immer 2 Seiten im Leben.
Und kein Mensch muss sich Beleidigungen bieten lassen, auch keine öffentliche Person, weder Fady, noch sonstjemand öffentliches. Also würde ich den gehässigen Schreibern ganz dringend raten, mal schön den Ball flach zu halten und sich nicht hier zu profilieren aus Neid oder sonstigen Gründen.

Lieber Fady, ich schrieb schon mal hier unter dem Namen Mobolinchen als einzigen Kommentar, du hast den Cometen mehr als verdient. Weiter so, Du bist ein toller, wertvoller Mensch und Künstler. Und jetzt geh ich für dich voten!
Geschrieben von der echten "Stierfrau214" (aus dem Fadyforum) (so nenn ich mich überall, mit der Zahl dahinter, und nie ohne)
Gruss an alle Fadyfans
Mobolinchen (hier auf dieser Seite)
 
20.03.2009 16:06 Uhr

Darque schrieb:

...
Dieser Portal ist sowas geschmackloses und unqualifiziertes, da sitzen irgendwelche unzufriedene Holzköppe dahinter und zerbrechen ihre Klötze wie man naderen, talentierten und aufstrebenden menschen kaput machen könnte. So eine Schande, Woodz!
 
20.03.2009 15:17 Uhr

libby schrieb:

super!!!!!!!!!!!!!!!!
Du meine Güte wo kommt nur dieser Hass und Neid her? Ist Fady so gefürchtet?
Übrigens hat Fady nie verlangt, dass man ihn anbetet (dafür sind betreffende wohl selbst verantwortlich) aber er hatte lediglich um Kritik gebeten, um zu lernen. Kritik die konstruktiv ist, NICHT aber an seiner Person. Das dürften dann wohl ein paar "nette" Menschen missverstanden haben, sie haben ihn derartig niedergemacht und ihm das auch noch als konstruktive Kritik verkauft und er sollte einfach die Füße still halten und sich alles gefallen lassen. Würden betreffende das selber auch tun? NEIN, warum sollte er es dann tun?
Ich wünsche Fady alles Gute und werden gleich mal für ihn voten gehen .
 
20.03.2009 14:55 Uhr

birgitta57 schrieb:

Comet Nominierung 2009 für Fady Maalouf
Allein schon die Nominierungen sind eine große, verdiente Ehre. Wünsche ihm viel Glück und drücke die Daumen.
birgit
 
20.03.2009 14:39 Uhr

Stierfrau schrieb:

stierfrau | 20.03.09 13:32
Boooaahh. Jetzt hab ich aber Angst.
Schätzchen, mach Dich weiter lächerlich.
Bekanntlich leben Stiere nicht monogam.
Dann gibt es bestimmt auch eine ganze Herde Stierweiber.
Ausserdem versteh ich nicht, dass Du mit Schaum vorm Mund hier herumturnst: Ich habe doch Fady in den höchsten Tönen gelobt. :lol:
 
20.03.2009 14:23 Uhr

marie schrieb:

falsch
den platz 2 in den charts hat er nur denen zu verdanken, wo die cd 1 2 3 4 5 6 7 8 9 mal gekauft haben.
was jetzt wieder passiert. damit er für seine cd gold bekommt, werden die fans genötigt, nochmal seine cd´s zu kaufen.
 
20.03.2009 12:44 Uhr

Heike schrieb:

absolut verdient
Fady hat diese beiden Nominierungen absolut verdient.Meiner
Meinung nach ist er das Beste was aus den vergangenen DSDS
Zeiten hervorgegangen ist.Seine hervorragenden Stimm- und
Gesangsqualitäten,bestätigen mir das.Außerdem ist er immer für
seine Fans da,was nicht selbstverständlich ist,toll! smilies/smiley.gif h
 
20.03.2009 12:40 Uhr

yeah schrieb:

Ja oder Nein
Es gibt viele Punkte wo ich sage, er hat es verdient, er hatte immer grade übers Netz eine besondere Bindung zu seinen Fans. Er Chattete mit ihnen, er postete Bilder, er Twitterte und Kytete. Bis ich auf das Fadyforum stiess, hatte ich nicht mal eine Ahung was es alles für möglichkeiten gibt um mit seinen Fans Kontakt zu haben. Ich glaube was das betrifft sind die Fadyaner sehr verwöhnt und geniessen all das auch. Auch ich bin was das betrifft sehr verwöhnt und möchte das nicht missen. Mein Record waren denke ich mal so bei zwei Stunden am Stück im Chat mit Mr Maalouf. Und das ist eine Sache die er wirklich seid seinen zweiten Platz bei DSDS immer gemacht hat. Naja ok jetzt kommen die entgleisungen, ich finde sie unentschuldbar und mein Fanherz hat es nicht vergessen und wird das auf gar keinen Fall so schnell. Ich gebe ihm sogar recht bei einigen punkten, aber ich denke dennoch das er als Vorbild zu weit ging, wo ich mir aber sicher bin das er das selber am besten weiss. Aber dennoch denke ich das es nicht zu bemessen ist ein Ausraster ( ich verwette alles was ich habe, er hat nicht gelöscht) und monatelange Fanliebe. Ich denke das er es verdient hat, den diese liebe zu seinen Fans und dieser doch einmalige innige Kontakt zu seinen Fans macht ihn für mich zum Onlinestar.
 
20.03.2009 12:27 Uhr

Nicci schrieb:

Hurra!!!
Schön, freue mich für diesen außergewöhnlichen Künstler!
 
20.03.2009 12:22 Uhr

Heike schrieb:

Super!!!
Grossartig, beide Kategorien gehen voll in Ordnung, und ich drücke Fady ganz fest die Daumen, das es klappt!!!
Er hat es wirklich verdient, Nummer 2 für Blessed, schöne Events und TV Auftritte, er chattet, schreibt Blogs, stellt Bilder ein, und lässt seine Fans an allem teilhaben, einfach toll!!!
Aber wenn ich hier manche Kommentare lese dann finde ich Worte, wie "Spinner", "Zweifler", und "Verschwörer" garnicht so abwägig, denn für sie zählt nur die eigene Kritik, nicht aber die, eines anderen!!!
 
20.03.2009 12:17 Uhr

Kura schrieb:

Hype
Fady Maalouf hat es ohne Promotion und aus eigener Kraft geschafft, auf Platz 2 zu kommen? Da muss ich leider widersprechen. Promotion war die Sendung DSDS. Der Hype reichte aus, um ihn auf Platz 2 der deutschen Charts zu katapultieren. Würde er es jetzt, Monate nach DSDS, aus eigener Kraft schaffen eine Single auf Platz 2 zu bekommen, ja, dann würde ich sagen, er hätte den "Durchstarter" verdient. Aber nicht so! :angry:
 
20.03.2009 12:03 Uhr

Angela schrieb:

Congratulation
Zwei Nominierungen für Fady Maalouf bei dem Cometen ein toller Erfolg. Dieser kKnstler wird seinen Weg gehen, denn er ist talentiert , zielstrebig und weiss genau was er will. Die teilweise unverschämten Kommentare, von Fans anderer Künstler zeigen , das leider nicht alle Menschen über die ebenso liebenswerten Charactereigenschaften von Fady verfügen,, denn sonst würde es diese bezeichnenden Posts nicht geben. Daraus spricht der blanke Neid.
 
20.03.2009 11:55 Uhr

schokohasi schrieb:

Glückwunsch Fady!
schon erstaunlich wie viele Leute, die Fady doch nicht mögen dennoch scheinbar ALLES über ihn wissen smilies/tongue.gif (Wissen ist Macht - nichts wissen machts nichts..)

Ich habe Fady als sehr netten Menschen kennengelernt und ich kann nur allen versichern, dass er jeden mit Respekt behandelt.... nur leider denken immer wieder ein paar Leute, dass man sich mit Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen, ALLES erlauben kann. Jemanden derart zu denunzieren wie es einige mit Fady getan haben und dann noch zu erwarten, dass er einfach die Füße still hält und sich alles gefallen lässt, ist schon ziemlich dreist. Wie würden diese Menschen wohl selber in so einer Situation reagieren? Aber ich denk mir meinen Teil, wenn Leute, die ihn doch sooooo schlimm finden, keine Gelegenheit auslassen überall ihren Kommentar drunter zu schreiben und somit ihre kostbare Zeit Fady widmen.... finde ich persönlich schon etwas merkwürdig und man könnte auf dumme Gedanken kommen.
Fady verlangt übrigens keinesfalls, dass man ihm huldigt und ihn anbetet. Im Gegenteil - er hat seine Fans sogar um Kritik gebeten, aber dies bezog sich nur auf seine Arbeit und NICHT auf seine Person und sein Privatleben. Scheinbar haben das einige falsch verstanden. Wer also meint hier und überall sonst weiter über ihn herzuziehen, der kann ihm eigentlich nicht wirklich damit schaden, denn wie sagt man so schön... solange man im Gespräch ist, ist alles gut... smilies/wink.gif

Ich freu mich für Fadys Nominierungen und ich denke er hat es wirklich verdient. Wer das nicht so sieht, soll eben nicht für ihn voten, ganz einfach oder??
schokohasi
 
20.03.2009 11:54 Uhr

Heinrich VIII schrieb:

Unverschämte Stänkerer!
Die ganze Kritik an Fady Maaloufs Onlinepräsents wird durch genau die gleichen Quertreiber aufgeputscht welche auf seiner Homepage schon gegen ihn geschosssen haben. Aus genau den gleichen Beweggründen wird auch hier gegen ihn gewettert, langsam wäre es an der Zeit damit aufzuhören oder welche Befriedigung erfahrt Ihr durch diese Aktionen. Mir tun solche Menschen leid, es ist wirklich armselig und zeigt nur das sie anderen Menschen gegenüber keinerlei Respekt haben. Zieht euch dahin zurück wo ihr hergekommen seid, aber sicherlich wird man froh sein euch dort loszuhaben.
 
20.03.2009 11:53 Uhr

ASusan schrieb:

...
Das Niveau mancher Posts hier ist erschreckend. Nur weil man Fan anderer Künstler ist muss man sich auf dieses Niveau begeben. ? Fady scheint bei der Konkurrenz gefürchtet zu sein, denn anders kann ich mir diesen Neid nicht vorstellen.
Ich gönne Fady die Cometen von Herzen er ist ein toller Sänger und wenn alle Menschen den Character von Fady hätten, würde es Posts wie hier zu lesen sind, nicht geben. Ihr stellt euch ein Armutszeugnis aus.
 
20.03.2009 11:47 Uhr

stierfrau schrieb:

@stierfrau, die meinen Namen benutzt
Die Frage ist, wer hier wem den Namen klaut. Auf jeden Fall ist hier eindeutig die böse Absicht von Dir erkennbar.
Und verlass dich drauf, dass Du damit nicht durchkommst, denn ich unternehme bereits Schritte. Und zwar, falls es nötig ist, auch rechtliche. Denn nicht jeder kann hier unter dem Deckmantel der Anonymität alles verbreiten, auch sowas ist nachvollziebar.
Ich habe übrigens hier auch persönlich geschrieben, allerdings unter einem ganz anderen Namen.
 
20.03.2009 11:32 Uhr

bubblegum schrieb:

Jaaaa, ausgerechnet DER!!!!!
ich stelle mir seit geraumer Zeit immer wieder die Frage, was Menschen, die Fady nicht mögen, ja sogar zu hassen scheinen, permanent den lieben langen Tag derartige Beiträge überall posten wo auch nur sein Name steht... es ist mir äußerst schleierhaft warum man die eigene kostbare Freizeit für jemanden verschwendet, wenn man nichts gutes über ihn zu sagen hat... Das lässt jedoch tief blicken und ihr solltet euch mal eine andere sinnvolle Beschäftigung suchen, denn wenn ihr immer wieder da auftaucht wo man über Fady redet, könnte man noch am Ende auf die Idee kommen, ihr mögt Fady ja doch smilies/wink.gif ... zum Thema kann ich nur sagen: Jaaa Fady hat es wirklich mehr als verdient, wie schon gesagt worden ist, ganz ohne Promotion auf Platz 2 der Charts ist schon eine Leistung und auch sein Online Auftritt ist wirklich etwas besonderes. Wem die Nominierungen nicht gefallen, der soll halt für jemand anders voten und sich nicht wie ein Kind im Kindergarten aufführen, dem gerade das Spielzeug weggenommen wurde. Leben und leben lassen....
 
20.03.2009 11:28 Uhr

Stierfrau schrieb:

@ Stierfrau | 20.03.09 12:43
Wir sind hier in keinem Forum. Oder hast Du ein Copyright auf den Namen?
Nein?

Dann klau mir hier nicht meinen Namen. Denk Dir einen eigenen aus.
 
20.03.2009 10:49 Uhr

Stierfrau schrieb:

Zum Kommentar: Unverschämt
Ich distanziere mich von diesem zynischen Kommentar, der unter meinem Nicknamen (im Forum) hier eingestellt wurde, denn den habe ich persönlich nie geschrieben.
Daran kann man eindeutig sehen, mit welchen Mitteln sogenannte "Kritiker" auf Fadys HP arbeiten, die ihre Geltungssucht und ihren Frust auf diese Weise anonym im Internet ablassen möchten.
 
20.03.2009 10:43 Uhr

Susanne schrieb:

Glückwunsch
Fady Maalouf ist ein herausragendes Talent im der Musikszene. Wer aus eigener Kraft und gänzlich ohne Promotion auf Platz 2 kommt, hat den Titel "Durchstarter" mehr als verdient. Wer keine Zeit und Mühe scheut mit seinen Fans Kontakt zu halten,kytes zwischen Flugplatz ,Hotels und sogar aus dem Urlaub schickt,chattet,twittert und blogs schreibt wie Fady Maalouf, dem gehört auch der Titel "Online-Star" mehr als jedem anderen
 
20.03.2009 10:35 Uhr

Mobolinchen schrieb:

Das hat Fady mehr als verdient !!! Bravo.
Das freut mich für Fady, denn er ist ein toller Mensch und Sänger. Ich hoffe, er kann beide Cometen mit heimnehmen, denn wenn es einer verdient hat, dann Fady.
Die negativen Kommentare hier gehen gar nicht, denn das sind die Unfriedenstifter, die sich überall breitmachen und leider bleibt auch Fady von Neidern nicht verschont. Aber Neid muss man sich verdienen, nur Mitleid bekommt man geschenkt.
Und Fady hat sich seine Anerkennung mehr als verdient, weiter so, Fady...Du hast tausende von Fans, die für dich voten.
 
20.03.2009 10:35 Uhr

Angela schrieb:

...
Ich drücke Fady Maalouf ganz fest die Daumen, die Nominierungen sind gerechtgertigt und ich werde ihn dabei unterstützen so gut ich kann - und: wer ist schon frei von Fehlern, ihr vielleicht?
 
20.03.2009 10:33 Uhr

Stierfrau schrieb:

Unverschämt
Ich bin ganz stolz daß unser Fady nominiert ist.
Die Kritiken hier sind so gemein. Wie kann man Fady so kritisieren. Fady ist ein Gott. Den muß man anbeten. Er hat doch recht, wenn er alle aus dem Forum wirft, die ihm nicht huldigen. Ich halte immer zu Fady, egal was er macht.
Ist auch nicht schlimm, wenn er sein Forum als Puff bezeichnet. Ich fühl mich dort wohl. Und wenn er mal ein paar Unschuldige löscht,... sowas kommt halt vor.
Sind Kollateralschäden. Muss man in Kauf nehmen: Wenn man Karriere machen will, muss man über Leichen gehen.
 
20.03.2009 10:18 Uhr

Mase schrieb:

Bravo!
Glückwunsch zu der Nominierung!Einer sollte auf jeden Fall drin sein!
Aber diese Kommentare hier gehen ja gar nicht..... :s
 
19.03.2009 19:22 Uhr

Vanessa schrieb:

Bitte nicht!
Ich hoffe Fady wird für sein unmögliches Handeln nicht auch noch mit einem Cometen belohnt. Die Norminierung für den Newcomer finde ich okay, die für den Onlineauftritte halte ich für nicht angebracht. Erlaubt ist dort nur, was Herrn Maalouf gefällt, sowas sollte es in Deutschland nicht geben! Das ist ein öffentliches Forum und kein privates Hohheitsgebiet von ihm :woohoo:
 
19.03.2009 16:43 Uhr

sarah schrieb:

aha
rumpöbelnde und fans diskreditierende möchtegernsänger haben also die chance einen preis zu gewinnen. tolle idee! :whistle:
 
19.03.2009 13:26 Uhr

sunset schrieb:

Soll das ein Witz sein?
Die Nominierung als Durchstarter gönn ich ihm sogar. Talent hat er ohne Zweifel, aber sein Onlineauftreten auf seiner Homepage wird es ihm unmöglich machen diesen Cometen auch zu bekommen. Wer es sich so willkürlich leisten kann nun schon zum 2. Mal seine Page zu "säubern" scheint den einen Preis eh nicht zu wollen und bei dem anderen ist es schon fast ein Skandal überhaupt für so ein Auftreten nominiert zu sein.
 
19.03.2009 13:09 Uhr

pietro schrieb:

für online-Cometen nicht würdig
Da schau her: Fady Maalouf ist für den "Online-Cometen" nominiert. Wieso eigentlich?

Die Kriterien für den Online-Cometen beschreibt VIVA wie folgt:
"Der Comet 2009 für den besten Onlinestar geht an Künstler, die einen wunderbaren Onlineautritt haben. Sie chatten, haben Extra-Foren, eine Community oder Twittern, was das Zeug hält!"

Wer wie Fady Maalouf, Fans die ihn kritisieren, "Zweifler, Spinner und Verschwörer" nennt und Kritik als "dummes, emotionales und frustriertes Gerede" abtut, ist nicht würdig, diesen Preis zu erhalten.

Wer wie Fady Maalouf von seinen Fans verlangt, nur ihm zu huldigen, und Fans die gleichzeitig einen anderen Star mögen, z.B. Thomas Godoj, generell als Unruhestifter und Schlampen
beschimpft (oder durch seinen angetrauten Lebenspartner, der im Forum mit einem Dutzend Accounts unterwegs ist um die Mitglieder zu terrorisieren und zu disziplinieren, beschimpfen lässt), ist nicht würdig, diesen Preis zu erhalten.

Wer wie Fady Maalouf Beiträge kritisierender User, oder gleich ganze Threads löscht, ist nicht würdig, diesen Preis zu erhalten.

Wer wie Fady Maalouf User nur deshalb löscht, weil sie auch andere Stars mögen, oder es wagen, seine Abgehobenheit kritisch, aber sachlich zu hinterfragen, ist nicht würdig, diesen Preis zu erhalten.

Wer wie Fady Maalouf seinen Fanclub dazu missbraucht, seine Fans durch sogenannte Fan-Konzerte mit überhöhten Eintrittspreisen und durch teuere Kaffeekränzchen (Zapping genannt) auszunehmen, ist nicht würdig, diesen Preis zu erhalten.
 
19.03.2009 12:00 Uhr

Sandra schrieb:

Comet für Zensur?
Den Onlinecometen hat Fady nicht verdient, das wird jeder festellen, der sich auf seinem Internetauftritt genauer anschaut. Zensur von nicht genehmen Inhalten ist dort an der Tagesordnung, dafür sollte man keinen Cometen bekommen, noch nicht mal eine Norminierung halte ich für gerechtfertigt.
 
19.03.2009 11:53 Uhr

kurt schrieb:

nein
onlinestar? das ich nicht lache. der benimmt sich total daneben im netz
 
19.03.2009 10:51 Uhr

lisa schrieb:

...
für sein auftreten im internet, hat er den comet als onlinestar NICHT verdient.
 
19.03.2009 10:48 Uhr

Engelsauge schrieb:

Comet Nominierung 2009 für Fady Maalouf
Fady Maalouf hätte beide Preise mit 100 &#xig;er Sicherheit verdient! Trotz dass er nur als 2. Sieger aus der DSDS Staffel 2008 hervorgegangen ist, hat man seine große Stimm- und Gesangsqualität erkannt und seine Single "Blessed" mit großen Erfolg veröffentlicht (wozu niemand verpflichtet gewesen wäre). Man hat also an Fady >Maalouf geglaubt und es er hat es Allen bewiesen denn er ist gleich von 0 auf Platz 2 der Charts verdient eingestiegen.
 
18.03.2009 07:37 Uhr

giulia schrieb:

...
Fady hat den Preis mehr als alle Anderen verdint und wird ihn gewinnen!! Fady I love you! smilies/smiley.gif
 
13.03.2009 17:49 Uhr

tissybay schrieb:

Ausgerechnet der???????
Das is nich euer Ernst! Dieser schnulzige Schlagertyp is als Onlinestar nominiert?Hehe,weil der so oft runtergeladen wurde??
 
13.03.2009 16:24 Uhr

Irina schrieb:

woodZ-mag.com meint:
Wohin soll denn der ewige Zweite durchgestartet sein? Und wenn man sich mal die übrigen Kategorien anschaut, fällt auf, dass er nicht gerade in den wichtigsten nominiert ist.
 
13.03.2009 15:52 Uhr

Kommentar schreiben
kleinere Text-Box | größere Text-Box

security image
Bitte den Sicherheits-Code eintragen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

busy
( 82 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de