Jennifer Lawrence: "Beim Lügen bekomme ich Angst"

 

Jennifer Lawrence

Als Oscar-nominierte Schauspielerin sollte man Flunkereien eigentlich drauf haben. Jennifer Lawrence aber kriegt schon bei einer Notlüge das Zittern ...

SIEHE AUCH: Katy Perry ist noch immer Publikumsliebling

22 Jahre alt und schon einen Oscar? Für "Tribute von Panem"-Darstellerin Jennifer Lawrence könnte es am 24. Februar so weit sein: Für ihre Rolle im Film "Silver Linings" an der Seite von Bradley Cooper (38) ist die junge Schauspielerin nämlich in der Katetorie "Beste Darstellerin" nominiert. Außerdem sahnte sie dieser Tage gleich drei "People's Choice Awards" ab.

Eigentlich kaum zu glauben, dass Jennifer ihre Rollen so gut spielt, denn eigenen Angaben zufolge ist sie eine miserable Lügnerin. Dies merkte ein Reporter, der sie vor kurzem interviewte: Die beiden saßen beim Essen in einem Restaurant, und als die Kellnerin die Teller holte und wissen wollte, ob das Essen gut war, stimmte Lawrence zu. Doch kaum war die Kellnerin weg, erzählte der Reporter später, soll Jennifer das Zittern gekriegt haben (denn das Essen war alles andere als gut): "Ich bekomme echt Panik beim Lügen", gestand sie.

Schuld an der Angst vorm Lügen soll übrigens Jennys Mutter sein. Wie die Schauspielerin verriet, hat sie als Kind vor ihren Schulfreunden längere Zeit behauptet, ein Problem mit ihren Beinen zu haben - um Aufmerksamkeit zu erregen. Dann aber kam ihre Mutter mal dazu und der Schwindel flog auf. "Meine Mum war so sauer, ich musste ihr sämtliche Lügen meines bisherigen Lebens gestehen. Davon kriege ich heute noch das Zittern!"

Ein Glück, dass das nur im richtigen Leben so ist: Im Film nimmt man Jennifer die Lügen nämlich ohne Weiteres ab ;-)

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleinere Text-Box | größere Text-Box

security image
Bitte den Sicherheits-Code eintragen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

busy
( 0 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de