Bill & Tom Kaulitz: "Wer ist berühmt, wer beknackt?"

 

Bill und Tom Kaulitz

Sieht so ein Traumjob aus? Bill und Tom Kaulitz sitzen ja bald in der "DSDS"-Jury, lästern aber vorab schon über die Kandidaten von Castingshows ...

SIEHE AUCH: Bill & Tom Kaulitz: "Wer gehasst wird, wird auch geliebt"

Die Tokio-Hotel-Zwillingsbrüder Bill und Tom Kaulitz sehen den Auftritt vieler Kandidaten in Casting-Shows kritisch. Zwar habe er selbst vor zehn Jahren bei einer solchen Show mitgemacht, sagte der 23 Jahre alte Sänger Bill der Süddeutschen Zeitung. "Der Unterschied zwischen uns und vielen Casting-Kandidaten ist aber: Wir haben mit sieben Jahren angefangen, Musik zu machen. Das war harte Arbeit. Hier sehe ich viele Leute, die einfach nur ins Fernsehen wollen, unabhängig von ihrem Talent", sagte Bill, der 2003 bei Sat.1-Castingshow "Star Search" mitgemacht hatte.

Sein Bruder Tom ergänzte: "Vor allem in Amerika gibt's diesen Unterschied ja gar nicht mehr zwischen Leuten, die was können, und denen, die nur berühmt sind, weil sie beknackt sind."

Die beiden sind künftig als Juroren bei der RTL-Casting-Musikshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) zu sehen. Sie arbeiten zudem an einem neuen Album. Die Magdeburger Band hatte ihren musikalischen Durchbruch vor sieben Jahren mit dem Song "Durch den Monsun".

Kommentare (1)add comment

Sina schrieb:

...
Ich kann eigentlich nicht erkennen wo die lästern.
 
27.12.2012 14:29 Uhr

Kommentar schreiben
kleinere Text-Box | größere Text-Box

security image
Bitte den Sicherheits-Code eintragen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

busy
( 0 Stimmen )
Drucken
Bandlexikon

WOODZ WEEKLY

woodZ weekly

Jeden Freitag im "Schwarzwälder Bote"

woodZ sagt Tschüss - wie es weitergeht, erfahrt ihr hier

 

SOCIAL MEDIA

 

HOTLIST

GEWINNSPIELE

Home schwarzwaelder-bote.de